Donnerstag, 30. März 2017

Royal - Ein Königreich unter Glas




Eckdaten:

Titel: Royal - Ein Leben unter Glas
Autor: Valentina Fast
Verlag: Impress/ Carlsen
Preis: 9,99 €
Seitenzahl: 447
Weitere Informationen

Klappentext:

Im Königreich Viterra, einem durch eine Glaskuppel vom Rest der Welt abgeschirmten Land, findet alle paar Jahrzehnte eine prunkvolle Fernsehshow zur Prinzessinnenwahl statt. Zusammen mit den schönsten Mädchen der Nation soll die siebzehnjährige Tatyana um die Gunst vier junger Männer werben, von denen nur einer der wahre Prinz ist. Sie alle haben royale Eigenschaften und eine geheimnisvolle Vergangenheit, aber wer ist wirklich königlich? Und wie weit wird Tatyana in der Auswahl kommen?

Meine Meinung:

Ich hatte schon ziemlich lange vor dieses Buch zu lesen und als ich gesehen habe, dass die Geschichte als Taschenbuch gedruckt wird, habe ich mich unendlich gefreut. Und die Geschichte hat mich nicht enttäuscht. Das Cover finde ich super schön gestaltet und passt perfekt zu der Geschichte. In dem Buch sind gleich Teil 1 und 2 enthalten, was mich natürlich gefreut hat.
Schon der Einstieg hat mir sehr gut gefallen. Insgesamt hat mich der Anfang ein wenig an Selection erinnert, was aber nicht schlecht ist. Aber schon bald habe ich gemerkt, wie falsch ich damit lag. Der Hintergrund ähnelt zwar dem von Selection und co, aber das war es dann schon.
Tatyana oder auch Tanya ist super selbstbewusst und hat einen tollen Humor. Mehr als einmal musste ich laut auflachen. Mir hat es total gut gefallen mit ihr die Prinzessinenwahl zu erleben. Nicht zu wissen wer von den 4 jungen Männern der Prinz ist, macht dieses Buch super spannend. Ich muss sagen, dass ich kei

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen